Untersuchungsbericht E313 Belgien 16-10-2017

Am 16. Oktober 2017 ereignet sich auf der E313 in Massenhoven (Belgien) ein Unfall zwischen zwei Lastwagen. Durch den Unfall entsteht ein Brand. Eine mit LNG (Liquefied Natural Gas) betriebene Anhängerkombination entzündet den 40-Fuß-Container oder die zweite Anhängerkombination. Der beigefügte Bericht gibt einen Einblick in den Unfall und gibt Empfehlungen zu Vorfällen im Zusammenhang mit LNG.

Retex LNG 2018 06 06 ENG-reduced size (English)

Shell produzierte ein Verkaufsvideo, in dem erklärt wurde, wie LNG hergestellt wird. (English)


 

Antworte auf diesen Artikel

Your email address will not be published. Required fields are marked *