Raleigh Mississippi 5 Juni 2006

Am 5. Juni 2006 ereignete sich während der Arbeiten an der Ölfernlagerung eine Explosion. Der Unfall tötet drei Menschen, ein vierter ist schwer verletzt. Für Reparaturarbeiten wurde ein Schweißgerät eingesetzt, dessen Funken die Zündung eines Gas / Dampf-Gemisches verursachten. Das Chemical Safety Board (CSB) untersuchte diesen Unfall. Sie haben Empfehlungen zum sicheren Arbeiten im Allgemeinen und speziell während “heißer Arbeit” geschrieben.

Antworte auf diesen Artikel

Your email address will not be published. Required fields are marked *